Ferienaktion Hörnerkirchen

Museums-Rallye
Wer weiß, was eine „Geldkatze“ ist, was man mit einem „Dreifuß“ macht, wo der Wassergeist sein Unwesen treibt, oder wo die Bräutigamseiche am Rantzauer See steht? Diese und viele andere spannende Fragen können Kinder zwischen 10 und 12 Jahren bei einer Museums-Rallye herausfinden. Die Termine sind: Do. 23.07.2020 von 14:00 bis ca. 16:00 Uhr / Do. 06.08.2020 von 9:00 bis ca. 11:00 Uhr.
Treffpunkt ist das Museum der Grafschaft Rantzau auf der Schlossinsel in Barmstedt.
Da die Teilnehmerzahl auf max. 10 Kinder begrenzt ist, bitten wir um verbindliche Anmeldungen bis zum 17.07.2020 bzw. 31.07.2020 im Bürgerbüro Hörnerkirchen oder im Tourismus-Büro der Stadt Barmstedt.
Der Unkostenbeitrag beträgt 4 €.

Bilder- und Geschichten-Wettbewerb des Museums
Im Museum der Grafschaft Rantzau auf der Schlossinsel in Barmstedt läuft gerade die neue Sonderausstellung zum Thema „Wolf“. Vielleicht habt Ihr Lust und Zeit, uns dazu ein Bild zu malen oder eine kleine Geschichte zu schreiben. Die Geschichte könnte von einem Wolf im Nachthemd handeln oder was kann alles passieren, wenn ein Wolf im Wald einen roten Ball findet, oder, oder … Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Abgeben könnt Ihr Eure Bilder und Geschichten im Tourismusbüro der Stadt Barmstedt, Am Markt 1 in Barmstedt, oder direkt im Museum auf der Schlossinsel. Letzter Abgabetermin ist der 10. August 2020.
Bitte vergesst nicht Euren Namen, die Adresse und Euer Alter.
Die schönsten Bilder und Geschichten werden wir dann im Museum präsentieren.
Wir sind schon ganz gespannt und freuen uns über eine rege Beteiligung.